C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH c/o Wasserschloß Klaffenbach
Theaterstraße 3, 09111 Chemnitz, Postfach 928, 09009 Chemnitz, Telefon 0371 - 4508 0, Fax 0371 - 4508 602
   
Stand / Druckdatum: 10.12.2016

Ausstellungen im Wasserschloß Klaffenbach

 
 
 

AUSSTELLUNGEN IM WASSERSCHLOSS KLAFFENBACH

 
 
 

 
„die kunst zum leben“
Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge - zwischen Tradition und Moderne                     
25. November 2016 - 31. Januar 2017

Vernissage: 24.11.2016 I 19 Uhr


Im sächsischen Erzgebirge hat sich über mehrere Jahrhunderte eine eigenständige kulturelle Tradition im Bereich Holzkunst und dem damit eng verbundenen Kusthadnwerk herausgebildet. So einzigartig wie sich das Kunsthandwerk im Erzgebirge in der Vergangenheit entwickelt hat, so eigenständig vermitteln auch die Holzarbeiten der Gegenwart diese hohe handwerklich-gestalterische Kompetenz, die nach wie vor national und auch international große Anerkennung findet.
Gezeigt werden ausgewählte und bemerkenswerte Holzarbeiten. Die Bandbreite reicht von erlesenen Leihgaben aus namhaften Sammlungen und Museen über künstlerische Unikate, Produkte aus Manufakturen und serielle Produkte aus dem kunsthandwerklichen und angewandten Bereich bis hin zu Gestaltungsideen von Studenten der Fachschule Schneeberg. Einige der gezeigten Arbeiten sind zudem noch Preisträger unterschiedlicher Gestalterpreise, wie Sächsischer Staatspreis für Design, "Von Taube Preis", ausgewählte Preisträger des Gestalterpreises Tradition&Form von 1989 bis 2016 und Marianne-Brandt-Preis.

Kuration: Simone Krug, Gunter Springsguth
 
 
 
 
 
20. Internationaler Kinder- und Jugendklöppelwettbewerb
"Clowns" - "Mein Lied"
3.12.2016 - 4.1.2017


Anlässlich des Jubiläums des Wettbewerbs konnten die teilnehmenden Kinder noch einmal Arbeiten zu den beliebtesten Themen der vergangenen 20 Jahre einreichen. Rund 40 Arbeiten aus Deutschland und Belgien belegen eindrucksvoll die Kreativität und Kunstfertigkeit der jungen Klöpplerinnen.
 
 
 
 
Tatsächlich Porzellan? - Ausstellung im Wasserschloß Klaffenbach
Porzellanbüste von Silvia Klöde - Künstlergruppe "Weißer Elefant"
 
Tatsächlich Porzellan?

Porzellankunst der Künstlergruppe „Weißer Elefant“ sowie von Claudia Biehne, Marianne Wesolowska-Eggimann, Kirsten Jäschke, Olaf Stoy und Susanne Petzold


4. März 2017 bis 11. Juni 2017

Porzellan ist und bleibt ein Faszinosum. Dieses neu zu entdecken, dazu lädt die in Meißen beheimatete Künstlergruppe „Weißer Elefant“ um Tina Hopperdietzel, Silvia Klöde, Sabine Wachs, Andreas Ehret und Olaf Fieber ein. Jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit dem Werkstoff verbindet sich bei ihnen mit höchster Kreativität und Innovationsfreude. Mit Vorliebe stellen sie der Tradition verbundene Seh- und Gestaltungsweisen auf den Kopf. Doch auch über Meißen hinaus glänzt Sachsen mit international renommierten Porzellandesignern und -künstlern. Gemeinsam mit den „Weißen Elefanten“ geben Claudia Biehne, Marianne Wesolowska-Eggimann, Kirsten Jäschke, Olaf Stoy und Susanne Petzold stellvertretend einen Einblick in die vielfältigen Ausdrucksformen im Umgang mit dem eigensinnigen Werkstoff Porzellan.
 
 
 
 
Kontakt
Wasserschloß Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz

Tel.: +49 (0)371 26635-0
Fax: + 49 (0)371 26635-23 
E-Mail:
wasserschloss@c3-chemnitz.de
 
Öffnungszeiten
Das Renaissance-Schloss hat zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

Oktober bis März
Dienstag bis Sonntag, Feiertage:
11.00 - 17.00 Uhr

April bis September
Dienstag - Freitag:
11.00 - 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage:
11.00 - 18.00 Uhr
 
Eintritt
Erwachsene:
5,00 €

ermäßigt: 
3,00 €

Gruppen ab 9 Personen:
je 4,00 €
 
Aktuelles Programmheft
Newsletter
Aktuelle Events in unseren
drei Spielstätten
 
 
 Klaffenbacher Schlosskonzert Stadtschleicher - Das interaktive Stadtspiel hautnah! im Wasserschloß Klaffenbach Puppentheater im Wasserschloß Klaffenbach Schlossgeflüster im Wasserschloß Klaffenbach H2O - Die Clubkonzerte im Wasserschloß Klaffenbach